Frage zu Dragonframe 4

Alles rund ums Brickfilmen, die Werkzeuge und Techniken, bahnbrechende Einfälle und sogar Projektvorstellungen finden hier ihren Platz.
Antworten
Marrocs
Beiträge: 24
Registriert: 02.01.2020, 00:20

Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von Marrocs » 04.04.2020, 22:32

Hallo Brickboard ,
wie ihr vielleicht wisst benutze ich dragonframe als Animationsprogramm.
jedoch hab ich riesen großes Problem,
In der Liveviewansicht schaffe ich es nicht das Bild richtig, oder besser einigermaßen scharf zu bekommen.
Bitte wenn einer mir helfen könnte wäre ich sehr froh.

Danke Marroc. :)

Benutzeravatar
Yetgo
Beiträge: 486
Registriert: 28.12.2017, 15:23
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von Yetgo » 05.04.2020, 14:18

Hallo Marroc,
kann sein, dass das an deiner Kamera und deren Fokus liegt. Welche nutzt du denn?
Ansonsten wäre es auch möglich, dass es ein Fehler im Programm ist. Kannst du vielleicht einen Screenshot von der unscharfen Aufnahme schicken? Vielleicht kann man dann ja helfen. :D

Grüße, Seza

Marrocs
Beiträge: 24
Registriert: 02.01.2020, 00:20

Re: Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von Marrocs » 05.04.2020, 14:25

Danke Yetgo ich schicke dir gleich mal einen Screenshot :D

Marrocs
Beiträge: 24
Registriert: 02.01.2020, 00:20

Re: Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von Marrocs » 05.04.2020, 17:19

Hier ist ein Screenshot von der Liveansicht :D
Dateianhänge
ken  Szene 001  Aufnahme 01 - ANIMATION 05.04.2020 14_30_04.jpg
ken Szene 001 Aufnahme 01 - ANIMATION 05.04.2020 14_30_04.jpg (165.18 KiB) 6084 mal betrachtet

Benutzeravatar
Yetgo
Beiträge: 486
Registriert: 28.12.2017, 15:23
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von Yetgo » 05.04.2020, 19:02

Sieht eigentlich recht okay aus. Nicht perfekt scharf, aber so wies aussieht scheints dann eher an der kamera oder Belichtung zu liegen. Vielleicht versuch mal, das Set mehr zu beleuchten und bei den Dragonframe-Einstellungen deie Helligkeit runterzustellen, damit könntest du ein wenig des Bildrauschens wegbekommen.

Marrocs
Beiträge: 24
Registriert: 02.01.2020, 00:20

Re: Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von Marrocs » 05.04.2020, 19:55

Ja das Problem ist du die unschärfe nicht sehen kannst weil das Bild Viel zu klein ist

Benutzeravatar
Yetgo
Beiträge: 486
Registriert: 28.12.2017, 15:23
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von Yetgo » 05.04.2020, 21:15

Marrocs hat geschrieben: 05.04.2020, 19:55 Ja das Problem ist du die unschärfe nicht sehen kannst weil das Bild Viel zu klein ist
Wenn ich in das Bild zoome geht es eigentlich, nur dass die Schärfe nicht auf die Figur gestellt ist. Und die Schärfe ändern kann Dragonframe eigentlich nicht, sondern das Objektiv der Kamera. Ansonsten scheint es eben ein gewisses Bildrauschen zu geben, was eigentlich ganz cool sein kann, wenn richtig eingesetzt, aber auch eher von der Kamera kommen müsste. Hat die Kamera ohne Dragonframe denn nicht solche Probleme?

Marrocs
Beiträge: 24
Registriert: 02.01.2020, 00:20

Re: Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von Marrocs » 06.04.2020, 11:12

Nein normaler weise nicht,
vielleicht sollte ich mir wirklich eine neue Kamera anschaffen.
Hättest du Empfehlungen zu guten Kamears?? :)

Benutzeravatar
ibaschi
Beiträge: 454
Registriert: 10.07.2008, 11:54
Wohnort: Altes Land
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von ibaschi » 06.04.2020, 16:34

Moin Marrocs,

Was für eine Kamera benutzt Du denn?

Liebe Grüße aus dem Alten Land
Baschi
Bild

Marrocs
Beiträge: 24
Registriert: 02.01.2020, 00:20

Re: Frage zu Dragonframe 4

Beitrag von Marrocs » 06.04.2020, 16:44

Ich benutze eine Canon 1000d

Antworten