Lego Spiderman: The Venom Saga [Teil 1]

Hier könnt ihr eure fertigen (!) Brickfilme vorstellen oder eine konstruktive Kritik zu anderen Filmen beitragen.
Antworten
Benutzeravatar
ParadiseBricks
Beiträge: 165
Registriert: 05.09.2012, 19:32
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Kontaktdaten:

Lego Spiderman: The Venom Saga [Teil 1]

Beitrag von ParadiseBricks » 05.03.2015, 22:59

Hallo hallo,

nach monatelanger Arbeit:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=MuLdMDTYSSM[/youtube]

Arbeite z. Z. an Part 2, kann aber noch ne Weile dauern, da ich erstmal meinen Film für die Steinerei fertigbekommen muss ^^

Wie auch immer, Feedback gerne als Antwort.

Credits übrigens an Momei für den Soundtrack.

Grüße
Mach' dir keine Sorgen wegen deiner Schwierigkeiten mit der Mathematik. Ich kann dir versichern, dass meine noch größer sind.

-Albert Einstein

Benutzeravatar
MisteryStudiosII
Beiträge: 214
Registriert: 08.06.2012, 17:05
Wohnort: Die Matrix
Kontaktdaten:

Re: Lego Spiderman: The Venom Saga [Teil 1]

Beitrag von MisteryStudiosII » 06.03.2015, 00:18

Hat mir gefallen, nur schade dass der erste Part nur so kurz ist, denn es wurde erst zum Ende hin richtig spannend. Ach ja du solltest deine Stimme nächstes mal etwas lauter machen. Freue mich schon au den nächsten Teil.

Benutzeravatar
Hendrik
Beiträge: 1011
Registriert: 10.04.2007, 18:22
Kontaktdaten:

Re: Lego Spiderman: The Venom Saga [Teil 1]

Beitrag von Hendrik » 06.03.2015, 21:54

Das war ja eher eine Art Ouvertüre, bevor irgendetwas richtig abgeht. Die Stimmen fand ich auch zu leise, zumindest im Vergleich zum Soundtrack. Den hast du zwar nicht gemacht, aber ich sag trotzdem mal, dass er für meinen Geschmack ein bisschen zu dramatisch von Anfang an losgeorgelt ist.
Das ganze war leider etwas dunkel. Natürlich sollte es eine Dunkelheitsszene sein, aber man hätte bestimmt schön mit verschiedenen kleinen Lichtquellen arbeiten können (Fensterlicht, Straßenlaterne?), so blieb der Eindruc von einem einheitlich diffus beleuchteten Set.
Die Kämpfe waren in diesem Fall zu kurz, um etwas zu der Animation zu sagen, und die Story wird sich natürlich erst noch entwickeln. In diesem Sinne viel Spaß beim Steinereifilm und beim zweiten Teil!

Liebe Grüße
Hendrik
-Wenn wir in zwei Wochen nicht 2467 Euro und 75 Cent zusammenkriegen, reißen sie uns unseren Vorgarten weg!
-Was?! Was wird aus unseren Gartenzwergen?
-... Naja, nein, dann werden sie uns wahrscheinlich rausschmeißen.

Benutzeravatar
SaebischMuesig
Beiträge: 114
Registriert: 12.10.2010, 18:53
Wohnort: Schweiz

Re: Lego Spiderman: The Venom Saga [Teil 1]

Beitrag von SaebischMuesig » 10.03.2015, 22:09

Wow, die Qualität deiner Filme ist richtig geil!

Ich fand die Szene bei 0.20 ein bisschen zu lange, ohne grosse Geschehnisse, ansonsten war die Dramatik sehr gut. Eben die Stimmen sind leider zum Teil noch ein bisschen leise.

Benutzeravatar
AoW-Gamer
LEGO Ambassador
Beiträge: 1025
Registriert: 21.01.2010, 20:47
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Lego Spiderman: The Venom Saga [Teil 1]

Beitrag von AoW-Gamer » 13.03.2015, 15:57

Sehr mutig, ein Set so dunkel und schwach ausgeleuchtet zu filmen. Für den Effekt aber meines Erachtens sehr gelungen. Die Musikalische Untermalung fand ich auch nicht schlecht, nur die Dialoge haben mich gestört.
Wie schon von anderer Seite erwähnt fand ich sie auch im Vergleich zur Musik etwas leise. Dazu kommt noch die sehr undynamische Sprechweise, die wahrscheinlich durch das Sprechen der englischen Sprache verursacht werden. Es ist ja schon schwer, auf Deutsch eine gewisse Stimmung umzusetzen, aber in einer Fremdsprache noch mehr. Da braucht es leider noch sehr viel Übung.

Antworten