Charaktervorstellung: Snäik

Hier könnt ihr eure fertigen (!) Brickfilme vorstellen oder eine konstruktive Kritik zu anderen Filmen beitragen.
Antworten
Benutzeravatar
AoW-Gamer
LEGO Ambassador
Beiträge: 1006
Registriert: 21.01.2010, 20:47
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Charaktervorstellung: Snäik

Beitrag von AoW-Gamer » 16.03.2014, 13:47

Huhu.

Ich habe es geschafft, nach einer etwas längeren Pause, wieder ein kleines Filmchen zu drehen.
Wieder eine Vorstellung einer meiner Hauptfiguren: Der Geheimagent Snäik.
Was er so tagtäglich erleben muss, dass könnt ihr hier nun feststellen:

http://www.youtube.com/watch?v=7PX5DPL2 ... e=youtu.be

Diesmal habe ich eine andere Kamera als sonst verwendet, die hat zwar auch keinen Fernauslöser, aber ich habe das Gefühl, dass die nicht so ruckelt, wie meine Alte. Ich würde mich über Kritik sehr freuen.

Viel Spaß dabei!

Benutzeravatar
ibaschi
Beiträge: 448
Registriert: 10.07.2008, 11:54
Wohnort: Altes Land
Kontaktdaten:

Re: Charaktervorstellung: Snäik

Beitrag von ibaschi » 18.03.2014, 00:29

Ja, die Kamera scheint mir auch nicht so wackelig zu sein, wie in Deinen früheren Filmen. Sie ist ruhiger.
Mir gefallen aber besonders die Kamerabewegungen, also Zoomout und Schwenk. Die sind dir besser gelungen, als z.B. bei dem Bundestagswahlfilm. Finde ich zumindest. Schöner Film!
Bild

Benutzeravatar
SaebischMuesig
Beiträge: 114
Registriert: 12.10.2010, 18:53
Wohnort: Schweiz

Re: Charaktervorstellung: Snäik

Beitrag von SaebischMuesig » 18.03.2014, 11:59

Wie IBaschi schon sagte, hat der Film keine Ruckler und auch die Animation schaut gut aus. Es hat jedoch manchmal fast zu wenige Frames per second, so dass die Figuren sozusagen hüpfen. Vor allem in der ersten Szene. Die Figur sollte vielleicht nicht ganz eine Noppe pro Bild überspringen, sondern bloss ein 1/4 einer Noppe. Aber sonst guter Film! :D

Benutzeravatar
MOWA productions
Beiträge: 59
Registriert: 15.08.2013, 12:57
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Charaktervorstellung: Snäik

Beitrag von MOWA productions » 18.03.2014, 18:30

Mir gefallen deine Ideen sehr gut. Und dann eingebaut in diese Vorstellungen der Personen: Super. Genau wie so lustig wie die Vorgängern Clara, Manni und Co.

Moritz

Benutzeravatar
AoW-Gamer
LEGO Ambassador
Beiträge: 1006
Registriert: 21.01.2010, 20:47
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Charaktervorstellung: Snäik

Beitrag von AoW-Gamer » 18.03.2014, 19:55

Vielen Dank für die Kritik.

Ich glaube, dass ich das "Anschleichen" und "Anpressen" an der Mauer noch etwas üben muss. Da hilft es nix, die Bilder pro Sekunde zu halbieren, da es wie schon erwähnt dadurch nur ruckelt. Ich probier demnächst mal verschiedene Techniken dazu aus.

Antworten