Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Informationen und Diskussionen rund um die Steinerei - für andere Wettbewerbe ist natürlich auch Platz.

Moderator: mert

Benutzeravatar
Boettcher Productions
LEGO Ambassador
Beiträge: 690
Registriert: 14.03.2004, 00:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Boettcher Productions » 05.04.2018, 23:38

Hier mal einige organisatorische Hinweise für die Veranstaltung vor Ort gesammelt, die ich vielleicht noch die nächsten Tage ergänzen werde.

Ergänzung 13.05.2018:
  • Das Kino öffnet seine Türen eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn, also um 13:30 Uhr. Die Steinerei beginnt dann pünktlich um 14:00 Uhr.
  • Man kommt gleich rein ins Kino zum Kassentresen. Dort können die reservierten Karten abgeholt werden (unter dem Namen, der hier im ersten Posting steht) und es liegen dort Publikums-Stimmzettel und Programmhefte für jederman aus (kostenlos).
  • Das Kino ist generell "im Keller". Man geht eine Treppe runter und ist in der Etage der Kino-Bar und der Eingänge zum Rang. Dann noch eine Treppe runter und man ist auf der Höhe des Parketts.
  • Das Kino verfügt über 280 Plätze und es gibt freie Platzwahl. Ich habe jetzt keinen Bereich speziell für Brickfilmer vorgesehen, empfehle aber den Teilnehmern sich im Parkett zu platzieren. Das macht es einfacher für Siegerehrung und anschließendem Gruppenfoto.
  • Die erste Reihe des Kinos wird vorrangig für Jury und Fotografen reserviert sein.
  • Das Kino verfügt über eine zweite Etage (= Rang), die geöffnet wird, sobald absehbar ist, dass mehr als 160 Plätze (= Parkett) benötigt werden. Ich gehe mal davon aus, dass es so kommt.
  • Im Rang zu sitzen ist zwar cool, aber die Sicht ist nicht optimal. Moderation und Jurywertung werden sich hauptsächlich auf einem Podest vor der Bühne abspielen. Das ist von oben nicht einsehbar. Ansonsten: die Leinwand sieht man auch von oben.
  • In der untersten Etage befindet sich der Merchandising-Stand betreut von meiner Frau. Dort gibt es für kleines Geld DVDs und Poster. Dort gibt es dann auch Namensschilder für anwesende Brickfilmer - egal ob Teilnehmer oder nicht (Aufkleber und Filzer/Kullis). Das erleichtert vielleicht das Kennenlernen für "Neulinge".
  • Ich würde auch gerne eine Anwesenheitsliste führen wollen. Diese würde dann auch am Merchandising-Stand ausliegen. Egal mit oder ohne Film - jeder anwesende Brickfilmer trägt sich dort ein und man kann hinterher nachvollziehen, wer alles vor Ort war.
  • Neben dem Merchandising-Stand im untersten Stockwerk wird noch etwas zum Fotografieren aufgestellt sein. Mehr möchte ich hier noch nicht verraten.
  • Ich werde einige Kugelschreiber zum Ausfüllen des Publikum-Stimmzettels haben. Eigene Steinerei-Kullis habe ich nicht anfertigen lassen. Die vorhandenen wurden gesponsort.
  • Das geplante Ende der Steinerei ist 17:00 Uhr. Um 17:30 Uhr beginnt die nächste Filmvorführung. Wir müssen dann also auch zusehen, dass wir rechtzeitig den Saal verlassen. Ich habe dann auch noch ein paar Sachen aufzuräumen. Wer also DVDs kaufen möchte, sollte es nicht erst nach der Veranstaltung machen.
  • Reserviert habe ich in der Rheinischen Republik für 18:00 Uhr auf meinen Namen. Die Zeit reicht großzügig, um dorthin zu gelangen (wahrscheinlich reichen 10 Minuten). Ich werde noch ein paar Wegbeschreibungen ausdrucken und verteilen.
  • Wer während des Festivals kein Poster kauft: Es findet sich sicherlich noch die Möglichkeit beim anschließenden Essen die Restbestände der Poster unter den Anwesenden zu verteilen.
  • Ich würde im Restaurant auch gerne die Brickfilm-Teilnehmer Poster signieren lassen, dass am Ende vielleicht jeder ein Poster mit möglichst vielen Unterschriften erhält.
Erste Hinweise vom 05.04.2018:
  • Der Eintrittspreis für die Steinerei beträgt 3 EUR pro Person (egal ob groß oder klein). Um die Organisation zu vereinfachen, wird es für teilnehmende Brickfilmer keinen freien Eintritt geben. Das liegt daran, dass der Kinosaal nicht von mir gemietet ist, sondern sich über die Eintrittsgelder finanziert. Dafür ist der Eintrittspreis für alle stark gesenkt (kostet sonst 7 EUR). Ich denke mal, dass Brickfilmer, die sich auf die Reise nach Hamburg machen, die paar Euros auch noch aufbringen können.
  • Die Steinerei beginnt um 14:00 Uhr und endet ca. 17:00 Uhr.
  • Für Brickfilmer, die das erste mal zu einer Steinerei kommen wollen, werden es vielleicht nicht wissen: nach dem eigentlichen Festival im Metropolis Kino treffen wir uns zu einem gemeinsamen Essen. Brickfilmer (auch nicht teilnehmende) und Angehörige sind herzlich willkommen. Also auch gerne für den Abend noch etwas Zeit in Hamburg einplanen. Jeder zahlt was er isst und trinkt - einen gesonderten "Eintritt" muss man dafür nicht zahlen.
  • Das Community-Treffen (= gemeinsame Essen) direkt nach der Steinerei findet in der Rheinischen Republik statt. Das ist ca. 900 Meter vom Kino entfernt. Da wir dort in einer größeren Gruppe erscheinen werden, gilt für uns die "Fraktions-Karte für Gruppen". Das ist dann eine etwas eingeschränkte Speisekarte, damit alle nahezu zeitgleich ihr Essen bekommen. Diese kann man sich auf deren Webseite vorab anschauen.
  • Bringt gute Laune mit. Wir feiern an dem Tag das Thema Brickfilm. Und das geht nur, wenn man Spaß dabei hat.
  • LEGO-Kulissen wird man nicht groß ausstellen können, aber vielleicht kann man die Hauptdarsteller seines Filmes mitbringen. Das macht sich vielleicht gut auf Fotos.
  • Macht gerne vor Ort Fotos und Videos auf der Steinerei oder beim Essen. Die tauschen wir dann nach der Veranstaltung aus. Man will sich ja noch lange an diesen Tag erinnern können.
  • Gerade wenn ihr das erste Mal auf der Steinerei seid: sprecht andere Brickfilmer an! Nichts ist schlimmer als wenn man nach der Steinerei erfährt, wer alles vor Ort war, ohne dass man diese wahrgenommen hat. Hilfreich sind dabei auch bedruckte T-Shirts oder Namensschilder. Vielleicht werde ich etwas wie Namensschilder zur Verfügung stellen können. Mal schauen ...
Wer zur Steinerei (= S) und vielleicht auch zum Essen (= E) kommt, kann das hier gerne als Antwort kundtun. Ich sammele dann diese Infos hier im ersten Beitrag. Die Anmeldung ist unverbindlich, aber man sollte schon die Absicht haben zu kommen. Ich brauche die Zahlen auch, um Kino und Restaurant vorab zu informieren.

- Dirk

Anmeldungen:
Dirk: 2 x S + 2 x E
Yetgo: 4 x S und vermutlich auch 4 x E
A&M Studios und Legostudio01: 9xS und 9xE
Brickhario: 3xS und 3xE
OliAG: 2x “S” und 2x “E”
Filmstudio Schneider: 6xS und 6xE
Baschi: 27xS und 2xE
KAISING: 5xS und 5xE
Piet: 2x(S+E)
Stemü: 4xS, 4xE
Silent Frames: 6S & 3E
golego: 1x Kino, 1x essen
Dominik: 2 X S und 4 X E
Rasmus T.: 8 x S
Tobias Hucker: 4 x S und 1 x E
AoW-Gamer: Sx7 und Ex3
Markus Engel: 1xS und 1xE
Batze: 2xS und 2xE
Knauser: 4S und 4E
Brickstorming: 3xS
MisteryStudios: 4xS und 2xE
Torben Hansen: 7 S und 2 E
Diamanthacker: S5 E5
Mirko Horstmann: 1xS 1xE
Zuletzt geändert von Boettcher Productions am 15.05.2018, 20:20, insgesamt 22-mal geändert.
Bild

Benutzeravatar
Yetgo
Beiträge: 302
Registriert: 28.12.2017, 15:23
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Yetgo » 06.04.2018, 01:06

Bei mir 4 x S und vermutlich auch 4 x E, freu mich schon drauf :D

Was mir noch etwas Bange macht ist, dass der Film den ich für die Steinerei gerade drehe etwas ernster ist, ein wenig eine Kritik am strahlenden Heldenbild Hollywoods.
Würde sich das auf das Zeigen des Films und dessen Bewertung auswirken?

Ich meine, da die Veranstaltung an sich ja eine eher fröhliche Stimmung trägt.

Ansonsten plane ich aber auch einen zweiten komödiantischen Film der womöglich besser zur Stimmung passt, hoffentlich schaffe ich den noch in der Zeit :rolling:

Würde mich sehr über eine Antwort freuen!

Benutzeravatar
Arcorias
Beiträge: 215
Registriert: 28.06.2014, 20:54
Wohnort: Nähe Hannover
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Arcorias » 07.04.2018, 13:01

Moin Dirk!

Bei mir 1xS und 1xE. Die 3 EUR finde ich in Ordnung. Meinen Beitrag werde ich dieses Wochenende fertigmachen und Anfang nächster Woche abschicken.

Ist dieses Restaurant "Rheinische Republik" vom Kino aus direkt zu erreichen oder muss man Umwege gehen?

Bis dann!

Benutzeravatar
Torben
Beiträge: 72
Registriert: 15.07.2015, 05:49
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Torben » 07.04.2018, 17:55

Yetgo hat geschrieben:Was mir noch etwas Bange macht ist, dass der Film den ich für die Steinerei gerade drehe etwas ernster ist, ein wenig eine Kritik am strahlenden Heldenbild Hollywoods.
Würde sich das auf das Zeigen des Films und dessen Bewertung auswirken?
Hallo,
ich würde mir da keine Sorgen machen, besonders wenn Du die Kritik gut umgesetzt hast. Heißt, dass der Film gut gemacht ist und Du das Thema "einfach heldenhaft" zusammen mit Deinem entsprechenden Thema dazu stimmig ist. Ich hoffe, Du weißt, was ich meine. :)

Ich glaube, dass alle, die hier Filme einreichen, auch so qualifiziert sind, die Filme nach weiteren Kriterien zu bewerten, also nicht nur, ob ihnen der Film zum Beispiel Spaß beim Schauen gemacht hat, sondern auch die Art, wie dein Film gemacht ist (Animation, Set, Licht, Erzählstil,...).

Viele Grüße

Benutzeravatar
Torben
Beiträge: 72
Registriert: 15.07.2015, 05:49
Wohnort: Flensburg
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Torben » 07.04.2018, 18:01

Arcorias hat geschrieben:Ist dieses Restaurant "Rheinische Republik" vom Kino aus direkt zu erreichen oder muss man Umwege gehen?
Hallo Arcorias,

ich habe auch gerade mal geschaut, wo das alles so liegt, kenne mich in HH auch nicht so gut aus.
Hier der Link für die Strecke bei Google Maps, ist ein kleiner Spaziergang, nach dem langen Sitzen im Kino sicher eine schöne Abwechslung. :supergrin:
https://goo.gl/maps/btxAcd9u7DJ2

Viele Grüße

Benutzeravatar
Boettcher Productions
LEGO Ambassador
Beiträge: 690
Registriert: 14.03.2004, 00:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Boettcher Productions » 07.04.2018, 22:51

Torben hat geschrieben:Hier der Link für die Strecke bei Google Maps, ist ein kleiner Spaziergang, nach dem langen Sitzen im Kino sicher eine schöne Abwechslung. :supergrin:
https://goo.gl/maps/btxAcd9u7DJ2
Ich würde die 2 Minuten längere Strecke über den Neuen Wall empfehlen (untere Route).
Dort finden sich Edelboutiquen und man sieht immer wieder diverse Porsche, Lamborghinis und Ferraris ... :supergrin:

- Dirk
Bild

Benutzeravatar
Boettcher Productions
LEGO Ambassador
Beiträge: 690
Registriert: 14.03.2004, 00:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Boettcher Productions » 07.04.2018, 22:56

Yetgo hat geschrieben:Was mir noch etwas Bange macht ist, dass der Film den ich für die Steinerei gerade drehe etwas ernster ist, ein wenig eine Kritik am strahlenden Heldenbild Hollywoods.
Würde sich das auf das Zeigen des Films und dessen Bewertung auswirken?

Ich meine, da die Veranstaltung an sich ja eine eher fröhliche Stimmung trägt.
Nur weil ich geschrieben habe, dass alle gute Laune mitbringen sollen, heißt das nicht, das nur lustige Filme eingereicht werden dürfen.
Gerade wenn auch nachdenkliche oder kritische Filme eingereicht werden, zeigt das gerade die Vielfalt von Brickfilmen.

Du solltest dir da nicht zu viele Sorgen machen.

Ich bin jedenfalls schon mal gespannt auf deinen Film (oder gar Filme?).

- Dirk
Bild

Benutzeravatar
Legostudio01
Beiträge: 862
Registriert: 21.11.2011, 21:43
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Legostudio01 » 08.04.2018, 14:19

A&M Studios und Legostudio01: 9xS und 9xE

Freuen uns schon :)
Bild

Benutzeravatar
Boettcher Productions
LEGO Ambassador
Beiträge: 690
Registriert: 14.03.2004, 00:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Boettcher Productions » 08.04.2018, 14:41

Legostudio01 hat geschrieben:A&M Studios und Legostudio01: 9xS und 9xE
Sehr schön. Halb Österreich fliegt also auch wieder ein ... :D

- Dirk
Bild

Benutzeravatar
Brickhario
Beiträge: 21
Registriert: 23.04.2017, 16:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Brickhario » 08.04.2018, 14:45

Hallo Dirk,

Für uns 3xS und 3xE. Sonst passt alles. Meinen Beitrag habe ich dir schon geschickt (den mit einem Ende).
Hast du meinen Beitrag bekommen?

Bis bald!
Mein Brickfilm Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCmlxiT ... MLsoRIgaRg" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Yetgo
Beiträge: 302
Registriert: 28.12.2017, 15:23
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Yetgo » 08.04.2018, 17:13

Vielen Dank für die Antworten, dann kann ich den Film ja beruhigt abschicken! :D

Benutzeravatar
Boettcher Productions
LEGO Ambassador
Beiträge: 690
Registriert: 14.03.2004, 00:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Boettcher Productions » 08.04.2018, 21:19

Brickhario hat geschrieben:Meinen Beitrag habe ich dir schon geschickt (den mit einem Ende).
Hast du meinen Beitrag bekommen?
Ja, der ist angekommen. Habe dir gerade auch noch per E-Mail geantwortet.

- Dirk
Bild

Benutzeravatar
Brickhario
Beiträge: 21
Registriert: 23.04.2017, 16:32
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Brickhario » 09.04.2018, 09:59

Anmeldungen:
Dirk: 2 x S + 2 x E
Yetgo: 4 x S und vermutlich auch 4 x E
Arconias: 1xS und 1xE
A&M Studios und Legostudio01: 9xS und 9xE[/quote]
Hast du mich angemeldet, Dirk? ;)
Mein Brickfilm Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCmlxiT ... MLsoRIgaRg" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Boettcher Productions
LEGO Ambassador
Beiträge: 690
Registriert: 14.03.2004, 00:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Boettcher Productions » 09.04.2018, 10:30

Brickhario hat geschrieben:Hast du mich angemeldet, Dirk? ;)
Jetzt bist du vermerkt ... ;)

- Dirk
Bild

Benutzeravatar
Boettcher Productions
LEGO Ambassador
Beiträge: 690
Registriert: 14.03.2004, 00:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Steinerei 2018 - Organisatorische Hinweise

Beitrag von Boettcher Productions » 09.04.2018, 10:31

Bin irgendwie zu blöd einen versehentlich duplizierten Beitrag zu löschen ... egal ...

Ich freu mich auf euch alle! :supergrin:

- Dirk
Zuletzt geändert von Boettcher Productions am 09.04.2018, 23:06, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Antworten