Vorstellung meiner Wenigkeit

Alles was nun wirklich nichts mit Brickfilmen zu tun hat.
Benutzeravatar
MOWA productions
Beiträge: 59
Registriert: 15.08.2013, 12:57
Wohnort: Mitteldeutschland

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von MOWA productions » 22.09.2013, 09:27

Achso, ich Dödel, hätt' ich mir doch eigentlich denken können. :oops:

Moritz

Benutzeravatar
batze
Beiträge: 1421
Registriert: 22.11.2006, 16:34
Wohnort: Frankfurt a. M.
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von batze » 24.09.2013, 19:51

Charming :orly:

Benutzeravatar
ZweiStein
Beiträge: 972
Registriert: 04.09.2010, 19:39
Wohnort: Erde ...

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von ZweiStein » 02.10.2013, 21:18

Wirklich sehr schön.
Wirklich wundervoll.
Diese Harmonie, diese Schönheit der Worte.
Applaus...

Kann den jemand bannen?

Benutzeravatar
TheZelestin
Beiträge: 33
Registriert: 03.08.2013, 07:01
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von TheZelestin » 03.10.2013, 09:35

Naja, was soll man dazu noch sagen. Meine Begeisterung hinsichtlich der Ausdrucksweise/Schreibweise hält sich.....sagen wir mal "in Grenzen". Natürlich hat jeder das Recht sich so auszudrücken wie es ihm gefällt. Toleranz hin oder her, dies sollte aber keinesfalls in einem Forum geschehen in dem auch Kinder unterwegs sind. Ganz schlecht fürs Image der größten deutschen Brickfilm Community.

Meiner Meinung nach hätte hier ein Mod oder Admin sofort eingreifen sollen. Ein Forum dient zur Kommunikation, Erfahrungsaustausch und kann auch von Besuchern voll eingesehen werden.(...und ja, auch Eltern lesen hier) Ich habe mich dazu bisher noch nicht geäußert, weil ich der Ansicht war das hier die Admis schon eingreifen werden. Forum-Regel Punkt 2 wurde hier eindeutig missachtet.

Geben wir dem Macher dieses Threats doch die Chance seine Schreibweise anzupassen, sodass auch jene welche diesen Slang nicht zu würdigen wissen, sich an diesen geistreichen Werken bereichern können.

Ich für meinen Teil muss sowas nicht haben. Natürlich kann man hier nun sagen: "Dann lese es nicht".......aber.....andere lesen es. Also Mods/Admins...........bitte.....da besteht Handlungsbedarf. Ich möchte nicht nochmals meinem Sohn erklären müssen was dieser "Gedankenmüll" bedeutet, ganz abgesehen von einigen Worten.

Da Die Forumregeln ja recht kurz und überschaubar sind biete ich euch an diese einmal neu auszuarbeiten, sofern ihr das möchtet.


Gruß

Maik
Wer meint das unsere Volksvertreter das Volk vertreten, der meint auch das Zitronenfalter Zitronen falten

Benutzeravatar
batze
Beiträge: 1421
Registriert: 22.11.2006, 16:34
Wohnort: Frankfurt a. M.
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von batze » 04.10.2013, 10:24

TheZelestin hat geschrieben:Naja, was soll man dazu noch sagen. Meine Begeisterung hinsichtlich der Ausdrucksweise/Schreibweise hält sich.....sagen wir mal "in Grenzen". Natürlich hat jeder das Recht sich so auszudrücken wie es ihm gefällt.
Naja, beim ersten Lesen erscheint das natürlich wie sinnloser Spam — ist es in gewisser Weise natürlich auch.
Allerdings lässt sich doch (zwischen den Zeilen) immer wieder erkennen, dass der ganze Benutzer eine Persiflage auf den Troll schlechthin ist. Ich habe da auch eine Vermutung um wessen kleines soziales Experiment es sich handelt, aber die Online-Anonymität macht es schwer das zu überprüfen. Vor allem da ich stark vemute, dass das letzte Wort schon gesprochen wurde (de.wikipedia.org/wiki/Godwin's law). So jedenfalls meine Einschätzung.
Toleranz hin oder her, dies sollte aber keinesfalls in einem Forum geschehen in dem auch Kinder unterwegs sind. Ganz schlecht fürs Image der größten deutschen Brickfilm Community.
Ja, da hast du natürlich recht, für viele wird das in der Form nicht als Satire zu erkennen sein und unabhängig davon ist die Wortwahl unangemessen.
Ob das ganze dann wirklich schlecht für das Image ist, weiß ich nicht.
Geben wir dem Macher dieses Threats doch die Chance seine Schreibweise anzupassen, sodass auch jene welche diesen Slang nicht zu würdigen wissen, sich an diesen geistreichen Werken bereichern können.
Ich habe mir auch die Beiträge noch einmal angesehen und vielleicht sollte da tatsächlich ein wenig angepasst werden, wo die Sprache nicht so für die jüngeren Leser geeignet ist. Man kann ja auch auf einige Begriffe verzichten und trotzdem unangenehm und lauf sein. ;)
Ich möchte nicht nochmals meinem Sohn erklären müssen was dieser "Gedankenmüll" bedeutet, ganz abgesehen von einigen Worten.
Da wird man im Allgemeinen aber ohnehin nicht herumkommen, da doch leider in vielen Foren solcher (also echter) Spam auftaucht — ist ja hier leider auch schon vorgekommen, wobei die Athmosphäre hier ja sonst immer sehr angenehm ist.

Sheriff Woody
Beiträge: 36
Registriert: 17.09.2013, 20:16
Wohnort: Toy Story
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von Sheriff Woody » 30.07.2014, 00:06

*An Kopf kratz*
Hab mal nach Monaten hier vorbei geschaut, eigentlich ganz nettes Volk hier im Forum. Mein Geschwafel war natürlich Satire, wenn auch von unterster Schublade. Mir kommt gerade der Gedanke ob ich mich mal wirklich mit Lego Filmen, "Brickmovies" beschäftige.

Wünsche viel Spaß bei weiteren Projekten :)


PS: Ich finde es eigentlich ganz lustig das das Team mich gar nicht gesperrt hat :D Ihr habt...:
http://x4.fjcdn.com/comments/3292424+_a ... 9256f0.jpg
I bims 1 Spast mit Pferdeschwanz und Kurzhaarfrisur

Sheriff Woody
Beiträge: 36
Registriert: 17.09.2013, 20:16
Wohnort: Toy Story
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von Sheriff Woody » 29.04.2015, 00:49

Meine Damen und Herren...

Es ist wieder Zeit für Sheriff Woody und seine tollen Gedichte, denn kein Jahr vergeht ohne sinnlosen Spam von dem dämlichen Cowboy!!! :D
I bims 1 Spast mit Pferdeschwanz und Kurzhaarfrisur

Benutzeravatar
Hendrik
Beiträge: 991
Registriert: 10.04.2007, 18:22
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von Hendrik » 30.04.2015, 00:59

Howdy,
hätte mich gefreut, wenn du es tatsächlich in Erwägung gezogen hättest, mal eigene Filme zu drehen. Falls du daran immer noch Interesse hast, stehen wir dir hier gern mit Rat und Tat zur Seite. Ich fürchte, dass du nicht mehr allzu großes Aufsehen mit deinen Troll-Posts erregen wirst - die Zeiten sind leider vorbei.
Liebe Grüße
Hendrik
-Wenn wir in zwei Wochen nicht 2467 Euro und 75 Cent zusammenkriegen, reißen sie uns unseren Vorgarten weg!
-Was?! Was wird aus unseren Gartenzwergen?
-... Naja, nein, dann werden sie uns wahrscheinlich rausschmeißen.

Sheriff Woody
Beiträge: 36
Registriert: 17.09.2013, 20:16
Wohnort: Toy Story
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von Sheriff Woody » 07.02.2018, 02:51

Ich bin immernoch so fresh und extravagant wie damals meine Süßen :-*
I bims 1 Spast mit Pferdeschwanz und Kurzhaarfrisur

Benutzeravatar
ibaschi
Beiträge: 379
Registriert: 10.07.2008, 11:54
Wohnort: Altes Land
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von ibaschi » 09.02.2018, 18:19

Sheriff Woody hat geschrieben:Ich bin immernoch so fresh und extravagant wie damals meine Süßen :-*
Aber wir warten noch auf Deinen ersten Film!!!

Liebe Grüße aus dem Alten Land,
Baschi
Bild

Sheriff Woody
Beiträge: 36
Registriert: 17.09.2013, 20:16
Wohnort: Toy Story
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von Sheriff Woody » 29.05.2019, 05:06

2020 kommt mein erster Film. Es geht um Männer mit Pferdeschwänzen und Kurzhaarfrisuren.
I bims 1 Spast mit Pferdeschwanz und Kurzhaarfrisur

Benutzeravatar
Yetgo
Beiträge: 303
Registriert: 28.12.2017, 15:23
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von Yetgo » 29.05.2019, 16:26

Sheriff Woody hat geschrieben:2020 kommt mein erster Film. Es geht um Männer mit Pferdeschwänzen und Kurzhaarfrisuren.
HYPE.

Benutzeravatar
Oli6
Beiträge: 1005
Registriert: 12.11.2006, 18:02
Wohnort: Kein Kommentar! ;P
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von Oli6 » 30.05.2019, 18:29

Lieber Yetgo!
Sheriff Woody ist eben so.:)
Einfach nicht beachten!

Ich bin bei solchen Usern sehr vorsichtig die ich in Echt oder im Internet fremd sind. :rolling:
Solche Nachrichten werde ich mich lieber daraus halten noch lesen...

Außerdem habe ich noch was anderes zu tun. ;)
We Think too much and feel too little. „Charlie Chaplin“
Don’t bad vibes please
Unterschätze nie einen Autisten!
https://instagram.com/p/BgwVoh3gi__49Me ... Eq0HqvY40/" onclick="window.open(this.href);return false;

OliAG YouTube Channel:
https://www.youtube.com/user/OliAG1" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Yetgo
Beiträge: 303
Registriert: 28.12.2017, 15:23
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung meiner Wenigkeit

Beitrag von Yetgo » 30.05.2019, 20:29

Oli6 hat geschrieben:Lieber Yetgo!
Sheriff Woody ist eben so.:)
Einfach nicht beachten!

Ich bin bei solchen Usern sehr vorsichtig die ich in Echt oder im Internet fremd sind. :rolling:
Solche Nachrichten werde ich mich lieber daraus halten noch lesen...

Außerdem habe ich noch was anderes zu tun. ;)
Stimmt, das ist eine ganz gute Einstellung. SO mache ich es auch meistens, manchmal, wie hier, reagiere ich aber auch mit ein wenig Ironie. :)

Antworten